Allgemeine Bedingungen und Konditionen

1. Umfang

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden „AGB“ genannt) gelten für alle Transaktionen, die über die Website www.blueroad.ch (im Folgenden „BlueRoad Website“ genannt) abgeschlossen werden. Der Vertragspartner ist die BlueRoad GmbH. Die entsprechenden Detailinformationen zum Unternehmen sind im Impressum hinterlegt.


2. Informationen über die angebotenen Produkte

Illustrationen und Preise

Die Abbildungen der Produkte dienen der Illustration und sind unverbindlich. Alle auf der BlueRoad Website angegebenen Verkaufspreise sind unverbindlich empfohlene Endkunden-Verkaufspreise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Es können Versand- oder Transportkosten und zusätzliche Kosten wie der vorgezogene Recyclingbeitrag anfallen, die separat ausgewiesen werden.

Verfügbarkeit und Lieferfrist

BlueRoad ist stets bemüht, aktuelle Verfügbarkeiten und Lieferzeiten im Online Shop anzugeben. Es kann jedoch zu Lieferverzögerungen seitens der Hersteller/Zulieferer kommen, insbesondere aufgrund von Produktions- oder Lieferengpässen. Alle Angaben zu Verfügbarkeit und Lieferzeit sind daher ohne Gewähr und können sich jederzeit ändern.

Montage

Unsere E-Bikes werden komplett montiert geliefert. Kleinere Anpassungen wie das Anbringen der Pedale, das Richten des Lenkers oder das Überprüfen/Einstellen des Reifendrucks müssen eventuell noch vom Empfänger vorgenommen werden. Bei Lieferung über einen unserer Vertragshändler wird die Montage von diesem durchgeführt.


3. Zustandekommen des Vertrags

Die Produkte und Preise im Online Shop gelten als Angebot. Dieses Angebot steht jedoch immer unter der vertragsauflösenden Bedingung der Unmöglichkeit der Lieferung oder einer falschen Preisangabe.

Der Kaufvertrag kommt zustande, sobald der Kunde den Auftrag erteilt und dieser von BlueRoad bestätigt wird.

Für Produkte und Dienstleistungen, die von einem unserer offiziellen Händler angeboten werden, kommt der Vertrag direkt zwischen dem Händler und dem Kunden zustande. Die Preise und Zusatzleistungen für Produkte, Transport/Montagekosten usw. können von denen von BlueRoad abweichen.

Der Eingang einer Bestellung wird dem Kunden durch eine automatisch generierte Bestellbestätigung von BlueRoad an die von ihm angegebene E-Mail Adresse bestätigt. Der Erhalt der automatisch generierten Auftragsbestätigung enthält keine Zusage, dass das Produkt tatsächlich geliefert werden kann. Sie zeigt dem Kunden lediglich an, dass die abgegebene Bestellung eingegangen ist und der Vertrag mit BlueRoad somit unter der Bedingung der Lieferbarkeit und der korrekten Preisangabe zustande gekommen ist.


4. Preise

Die Preise sind in Schweizer Franken angegeben und enthalten die Mehrwertsteuer (VAT).

Wir behalten uns das Recht vor, die Preise zu ändern.


5. Lieferung

Die Lieferadresse muss in der Schweiz oder im Fürstentum Liechtenstein liegen. Die auf der BlueRoad-Website angegebenen Lieferzeiten sind unverbindlich. Nach der Auftragsbestätigung wird dem Kunden ein vorläufiger Liefertermin mitgeteilt.

Die Lieferung von E-Bikes wird nach Möglichkeit über einen unserer offiziellen Händler organisiert. Dieser bereitet das E-Bike für die Auslieferung vor und übergibt es dem Kunden. Ist dies nicht möglich oder wünscht der Kunde etwas anderes, kann die Lieferung auch über eine andere Lieferstelle erfolgen. Nach Eingang der Bestellung setzt sich BlueRoad mit dem Kunden in Verbindung und koordiniert den Lieferort.

Ausgewähltes Zubehör wird separat geliefert. Es können Kosten für die Montage am E-Bike anfallen.

Der Kunde hat gelieferte oder abgeholte Produkte unverzüglich auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Lieferschäden zu überprüfen. Bei Speditionslieferungen müssen eventuelle Lieferschäden auf dem Lieferschein vermerkt werden.

Lieferschäden, unrichtige und unvollständige Lieferungen müssen BlueRoad innerhalb von 5 Werktagen ab dem Zeitpunkt der Lieferung oder Abholung per E-Mail an info@blueroad.ch gemeldet werden. Ein fehlerhaftes Produkt darf nicht in Betrieb genommen werden. BlueRoad sendet Ihnen Anweisungen für die Reparatur, den Ersatz oder die Rückgabe zu.


5. Zahlung

Die Zahlungen sind in Schweizer Franken zu leisten.

Die folgenden Zahlungsarten sind möglich:

Zahlung bei Lieferung (nur bei E-Bikes): In diesem Fall muss der gesamte Rechnungsbetrag vor oder bei Lieferung bezahlt werden. Die Produkte können erst nach vollständiger Bezahlung an den Kunden ausgehändigt werden. Bei der Lieferung über einen unserer Händler können Sie aus den dort verfügbaren Zahlungsarten wählen.

Banküberweisung: Bei dieser Zahlungsoption kann der Betrag direkt auf das Bankkonto von BlueRoad überwiesen werden.

Zahlung mit Kreditkarte: Die Zahlung mit Kreditkarte ist möglich.

PayPal: Die Produkte können mit PayPal bezahlt werden.

Bei Zahlung per Banküberweisung, Kreditkarte oder PayPal erfolgt die Abbuchung zum Zeitpunkt der Auftragserteilung.


6. Annullierung

Bestellungen verpflichten den Kunden zur Abnahme der Produkte und Dienstleistungen. Nachträgliche Änderungen oder Stornierungen von Aufträgen

BlueRoad kann Kundenanfragen nach eigenem Ermessen annehmen.

Tritt nach Vertragsschluss gemäß Ziffer 5 eine (teilweise) Unmöglichkeit der Lieferung (auflösende Bedingung) ein, wird der Kunde unverzüglich per E-Mail informiert. Wenn sie bereits gezahlt haben, wird der volle Betrag zurückerstattet. Ist die Zahlung noch nicht erfolgt, ist der Kunde von der Zahlungspflicht befreit. Weitergehende Ansprüche im Zusammenhang mit dem Lieferverzug oder dem Ausbleiben der Lieferung sind ausgeschlossen.


7. Rücktrittsrecht

Ab Vertragsschluss kann der Kunde innerhalb von 14 Kalendertagen kostenfrei vom Vertrag zurücktreten, wenn die Ware noch nicht geliefert wurde (es gilt der Zeitpunkt der Lieferung ab dem BlueRoad-Lager). Die gezahlten Beträge werden dem Kunden zurückerstattet. Sobald das Produkt geliefert wurde, ist ein Rücktritt vom Vertrag nicht mehr möglich, auch wenn dies weniger als 14 Kalendertage nach Vertragsabschluss der Fall ist.

Ein Rücktritt seitens des Kunden muss schriftlich über die E-Mail Adresse info@blueroad.ch beantragt werden. Der Kunde wird dann kontaktiert.


8. Recht auf Umtausch

Wenn das Produkt noch nicht geliefert wurde, ist es auch möglich, innerhalb von 14 Kalendertagen eine Änderung der Bestellung (Modell, Größe, Farbe) vorzunehmen. Nach der Lieferung ist ein Umtausch innerhalb von 7 Kalendertagen möglich. Das Produkt muss sich in seinem ursprünglichen, unbenutzten Zustand befinden. Das Fahrzeug darf nicht auf S-Pedelecs zugelassen sein.

Wenn der Kunde das Produkt umtauschen möchte, kann es je nach Verfügbarkeit gegen ein anderes Produkt umgetauscht werden. Alle zusätzlichen oder reduzierten Preise müssen vom Kunden bezahlt werden oder BlueRoad muss entschädigt werden.

Ein Umtausch muss über die E-Mail-Adresse info@blueroad.ch beantragt werden. Der Kunde wird dann kontaktiert und die Umtauschmöglichkeiten werden besprochen.


9. Garantie

BlueRoad garantiert für einen Zeitraum von zwei Jahren nach Lieferung, dass die gelieferten Produkte frei von Mängeln sind und einwandfrei funktionieren. BlueRoad kann Garantieleistungen entweder direkt oder über einen offiziellen Händler anbieten. Damit eine BlueRoad-Garantie akzeptiert werden kann, müssen der Kaufbeleg und alle anderen Informationen wie die Seriennummer vorliegen. und Kilometerstand werden an BlueRoad übermittelt. Im Falle eines Garantieanspruchs hat der Kunde keinen Anspruch auf Ersatz, Umtausch oder Rückerstattung des gekauften Artikels.

Verschleißteile wie Glühbirnen, Bremsscheiben und -beläge, Reifen usw. sind von der Garantie ausgeschlossen.

Garantien können bei einem unserer offiziellen Händler oder direkt über info@blueroad.ch registriert werden.


10. Haftung

BlueRoad haftet in keinem Fall für Schäden, die sich aus einer Lieferverzögerung oder einer Aussage, Handlung oder Unterlassung eines BlueRoad-Lieferanten ergeben.

Im Übrigen lehnt BlueRoad die Haftung in folgenden Fällen ab: unsachgemäße, nicht vertragsgemäße oder rechtswidrige Lagerung, Einstellung oder Verwendung der Produkte; Verwendung von nicht kompatiblen Ersatzteilen oder Zubehör (z.B. Netzteil); unterlassene Wartung und/oder unsachgemäße Änderung oder Reparatur der Produkte durch den Kunden oder einen Dritten; höhere Gewalt, insbesondere Elementar-, Feuchtigkeits-, Sturz- und Schlagschäden

BlueRoad schliesst jegliche Haftung für Verluste oder Schäden irgendwelcher Art aus – sei es für direkte, indirekte oder Folgeschäden -, die sich aus der Benützung der bzw. des Zugriffs auf die BlueRoad Website oder aus Links zu Websites Dritter ergeben sollten. BlueRoad garantiert nicht, dass irgendein Teil seiner Website fehlerfrei funktioniert.


11. Geltendes Recht und Gerichtsstand

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Das Gleiche gilt für eventuelle Lücken im Vertrag. BlueRoad ist berechtigt, diese AGB jederzeit zu ergänzen, zu ändern oder zu löschen.

Diese AGB und die unter Einbezug dieser AGB abgeschlossenen Verträge unterstehen dem schweizerischen Recht. Das Wiener Kaufrechtsübereinkommen ist nicht anwendbar. Gerichtsstand ist Bülach, Zürich.


Dietlikon, 1. Dezember 2022